Schulbeschreibung

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Schule!

 

In der Rohräckerschule Esslingen, Schule für Geistigbehinderte,  werden Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsverzögerungen und geistiger Behinderung im Ganztagesunterricht aus dem Landkreis Esslingen gefördert. Im Schuljahr 2013-14 werden bei uns ca. 162  Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichem Förderbedarf unterrichtet.

 

Die Schule kann ab dem sechsten Lebensjahr besucht werden und endet in der Regel mit der Vollendung der Schulpflicht nach 12 Schulbesuchsjahren.

In ihrer Schullaufbahn durchwandern die Schüler und Schülerinnen in der Regel drei Schulstufen, die Grundstufe, die Hauptstufe und die Berufsschulstufe. Die Schüler und Schülerinnen können ihre gesamte Schulpflicht bei uns ableisten.

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule werden kostenlos in den ersten Schuljahren mit Kleinbussen morgens von zuhause abgeholt, in die Schule gebracht und nach der Schule wieder nach Hause gefahren. Die älteren Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit mit Großbussen zu fahren oder selbständig mit den Verkehrsmitteln des ÖPNV in die Schule zu kommen.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten von Montag bis Donnerstag ein warmes Mittagessen, das sie gemeinsam mit ihrer Klasse einnehmen. Auf Wunsch der Eltern besteht die Möglichkeit ein Essen ohne Schweinefleisch zu bekommen.